Get Adobe Flash player

Über uns

Chronik

Ernst Oliev jun., Sohn von Elise Oliev geb. Grosse und Ernst Oliev sen., erlernte den Beruf des Bäckers vom 01.05.1952 bis 01.04.1955 im Unternehmen Bäckerei und Café Löwenstein in Wolfhagen. Nach der Ausbildung sammelte er noch Erfahrungen in anderen Betrieben und konnte später sein Können in den elterlichen Betrieb einbringen. Am 25.10.1960 legte er die Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Kassel ab und übernahm den elterlichen Betrieb am 01.01.1961. Er heiratete seine Frau Ursula Oliev geb. Horn am 02.11.1962, die mit im Familienbetrieb arbeitete. Der Betrieb wurde von Justus Heinrich (genannt August) Oliev im Jahr 1876 in der Hintergasse 9 in Sand, dem heutigen Hauptort von Bad Emstal, gegründet. August Oliev war am 18.10.1848 in Sand geboren worden und verstarb am 23.07.1904. Sein Sohn Ernst Oliev, geb. 1872 in Sand, übernahm den Betrieb und führte ihn bis zu seinem Tod im Jahr 1920 weiter. Zu diesem Zeitpunkt war dessen Patenkind Ernst Oliev (geb. 22.04.1907) noch zu jung, um das Unternehmen wie geplant zu übernehmen. So führte seine Frau den Betrieb noch einige Jahre weiter, bis er durch den inzwischen 18jährigen Ernst Oliev übernommen werden konnte. Der Betrieb wurde über Generationen in der Familie Oliev weitergegeben und früher in Verbindung mit einer kleinen Landwirtschaft geführt.

 

Im Jahr 1967 wurde der Neubau des kompletten Betriebs mit Wohnhaus in der Wolfhager Str. 14 bezogen. Die Produktion und der Verkauf wurden im Jahr 1981 durch einen Um- und Anbau auf das Doppelte vergrößert. Der am 30.06.1968 geborene Sohn Dirk erlernte vom 01.08.1983 bis 31.07.1986 den Beruf des Bäckers in der Bäckerei Littebrandt in Niedenstein. Vom 01.08.1986 bis 31.07.1988 wurde er in der Konditorei und Confiserie Großberndt in Kassel zum Konditor ausgebildet. In den Jahren danach sammelte er Erfahrungen in vielen Betrieben von Nord- bis Süddeutschland. Bei der Handwerkskammer Hannover legte er am 30.07.1991 die Meisterprüfung im Bäckerhandwerk ab. Im Anschluß daran arbeitete er als Meister im elterlichen Betrieb. Die Meisterprüfung im Konditoren Handwerk legte er am 28.04.1994 vor der Handwerkskammer Kassel ab. 

 

Am 01.01.1999 übernahm Dirk Oliev die Leitung des elterlichen Unternehmens und führt es bis zum heutigen Tag als Familienbetrieb weiter, dem ca. zehn Mitarbeiter angehören. Im Jahr 2001 wurde durch einen weiteren Um- und Anbau ein separater Produktionsraum für Confiserieartikel eingerichtet und die Sozialräume wurden alle neu geschaffen. Das Motto des Betriebs „klein aber fein“ soll auch weithin bestehen, denn hohe Qualität und Frische werden immer gefragt sein. 

Öffnungszeiten

Bad Emstal Sand:

Mo - Fr.
07:00 - 12:30
15:00 - 18:00

Sa.
07:00 - 13:00

So.

08:00 - 11:00

 

Hauptgeschäft:

Tel: 05624-450
Fax: 05624-925979

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2013. All Rights Reserved.